Gyrospfännchen

Gyrospfännchen für 4 Personen

Zutaten:

1 kg Gyros
4 Tomaten
1 große Zwiebel
200g Blauschimmelkäse
100 ml Sahne
Salz, Pfeffer
Weißbrot

Zubereitung:

Das Gyros knusprig braten.

Den Käse schmelzen, dabei die Sahne zugeben, ständig rühren, brennt leicht an! Mit Salz und Pfeffer abschmecken, je nachdem wie würzig der Käse ist, werden keine Gewürze mehr benötigt.

Zwiebeln in feine Ringe schneiden
Tomaten über Kreuz, tief einschneiden.

Gyros portionsweise in backofenfeste Schälchen geben, Zwiebelringe auf das Gyros legen und oben drauf 1 Tomate, Käse drüber geben.

Backofen auf 180 Grad vorheizen, die Schälchen 3-5 min überbacken.

Mit Weißbrot servieren

Zubereitungszeit ca 20 Min

Habe auch dieses Rezept hierher

Michael Kupfer

Hier bloggt Michael, ein Vertriebler, der ein PC-Freak ist. :) Ich freue mich über jeden Kommentar. Mich findet man auch bei Google+

Kommentare (4) Schreibe einen Kommentar

  1. Echt klasse, dieses Rezept. Habe auch eins im selben Stil:

    Orientalische Fleischspieße mit Gemüsereis

    Zutaten:
    1kg Orientalische Fleischspieße
    200g Gemüse
    400g Reis

    Zubereitung:
    Fleischspieße knusprig Braten
    Gemüse würfeln und zusammen mit dem Reis zubereiten

    Ich habe auch noch Rezepte für Spiegelei, Trockenbrot, kalte Milch oder auch rohe Äpfel. Allerdings ist die Zubereitungsbeschreibung wesentlich länger als beim Gyros.

    Antworten

  2. Ja, super! Ich habe es gestern ausprobiert und wir war hin und weg. Ist etwas mächtig aber ********lecker, auf jeden Fall werde ich das nochmal kochen! Top, Danke!

    Antworten

  3. Pingback: pligg.com

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.