Tarte au chocolate

Wir haben gerade Besuch, Kirstin hat zum Kaffee eine Tarte au chocolate mitgebracht, hier nun das Rezept:

Zutaten:
4 Eier
120 Gramm Butter
100 Gramm Mandeln
125 Gramm Schokolade (Zartbitter)
120 Gramm Zucker

Als erstes die Eier trennen und die Eiweiße sehr steif schlagen und kühlen. Danach die Butter schmelzen, möglichst nicht ganz flüssig werden lassen.
Schokolade schmelzen, die Eigelbe mit dem Zucker chaumig rühren, Mandeln hinzufügen.
Schokolade und Butter hinzufügen, Eischnee vorsichtig unterheben.
In einer gefetteten Form ca. 20-30 Minuten bei 180-200 °C (Umluft/Unter-, Oberhitze) backen, nach 15 Minuten kontrollieren.

Guten Appetit

Michael Kupfer

Hier bloggt Michael, ein Vertriebler, der ein PC-Freak ist. :) Ich freue mich über jeden Kommentar. Mich findet man auch bei Google+

Kommentare (4) Schreibe einen Kommentar

  1. der kuchen sieht ja mal verdammt lecker aus, werde ihn am WE selbst versuchen zu backen
    das rezepz scheint ja nicht so schwer zu sein
    und wenn ich ihn mit genuss verzeht habe
    werde ich davon berichten

    mit hungerigen gruß clowny

    Antworten

  2. Hallo!
    Ich bin auf der Suche nach einem Tarte au chocolat Rezept, in dem 300g 70% Zartbitterschokolade, 225g Zucker und 300g Butter enthalten sind. Natürlich noch Mehl und so, aber KEINE Nüsse o.ä.
    Habe das Rezept mal nachgebacken und mir Kaffee über das Rezept geschüttet… nun kann ich nichts mehr davon lesen und finde es nicht mehr im Internet. Kann mir jemand helfen???
    Danke!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.